Kampagne von
X-tausendmal quer
und KURVE Wustrow

Verlobung vorm Erkundungsbergwerk in Gorleben

Die Wedeler Michael Friedrich und Sabine Ropeter verloben sich auf der Blockade der Anti-Atom-Initiative Kreis Pinneberg vorm Tor in Gorleben

Nicht nur die Sonne strahlte, vom Himmel und den Anti-Atom-Fahnen, sondern auch die Gesichter, als die völlig überraschte Braut mit Sekt, Rosen und einem offiziellen Verlobungsantrag konfrontiert wurde. Das „Ja!“ wurde anschließend mit einem mehrere Stunden dauernden opulenten Sektfrühstück gefeiert. Selbst die Polizei gratulierte. Die Hochzeit wird im Frühling nächsten Jahres an gleicher Stelle im großen Kreis und ebenfalls im Rahmen der Kampagne gorleben365 stattfinden.

 
 
Powered by Phoca Gallery